FNA-Jahrestagung 2022

10. und 11. Februar 2022

In der jüngeren Vergangenheit wurde die Absicherung von Erwerbsgeminderten über Leistungsausweitungen substanziell verbessert. Gleichzeitig gibt es insbesondere an den Schnittstellen zum Arbeitsmarkt und anderen Absicherungssystemen weiterhin zahlreiche offene Fragen. Die FNA-Jahrestagung 2022 wirft einen umfassenden Blick auf diesen Themenkomplex und illustriert dabei u.a. den Entwicklungsprozess von der Invalidenrente hin zur Erwerbsminderungsrente und geht auf das Erwerbsminderungsgeschehen im Zeitablauf anhand von Statistiken und empirischen Befunden ein. Darüber hinaus sollen auch die Bereiche Prävention und Arbeitsmarktintegration näher beleuchtet werden und internationale Erfahrungen und Entwicklungen im Bereich Erwerbsminderung Raum bekommen. Angedacht ist ebenfalls, aktuelle sozialpolitische Diskussionen aufzugreifen und ggf. Handlungsbedarfe und Reformoptionen zu identifizieren.