Grundsicherungsleistungen im Alter

Projektleitung: Dr. Bruno Kaltenborn

Im Projekt soll die Altersverteilung der Zugänge in die Grundsicherung ab Erreichen der Regelaltersgrenze im Zeitverlauf untersucht werden. Zudem soll dargestellt werden, ob und in welcher Höhe die aktuellen Empfänger von Grundsicherung eine Altersrente beziehen. Als Datengrundlage steht dem Projektgeber eine Sonderauswertung der „Empfängerstatis-tik der Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung“ zur Verfügung. Dabei soll diese Auswertung auch auf ihre Plausibilität hin überprüft werden.