FNA-Graduiertenkolloquium 2019

Wir möchten Sie zu unserem FNA-Graduiertenkolloquium herzlich einladen. Wie in den vergangenen Jahren erwartet Sie auch diesmal wieder ein sehr breit gefächertes Themenspektrum aus verschiedenen Fachdisziplinen: Die thematische Bandbreite reicht vom "Zusammenhang zwischen Verrentung und informellem Pflegeangebot" über die "sogenannte Rentenneurose im Sozialversicherungs- und Privatrecht" bis hin zum "Kampf um deutsche Pensionsfonds".

Für die Tagung werden keine Gebühren erhoben. Die Reise- und Übernachtungskosten sind von den Teilnehmern selbst zu tragen. Die Teilnahme von Doktorand*innen und Post-Doktorand*innen kann vom FNA gefördert werden. Die Antragsformulare finden Sie auf der Tagungswebsite unter der Rubrik "Organisatorischen".

Das Graduiertenkolloquium findet statt
am 13. und 14. Juni
bei der Deutschen Rentenversicherung Bund
Konstanzer Straße 42 (Raum 6110), 10709 Berlin.

Das Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf folgender Website:

https://drvbund-fna.yve-tool.de/public_registration/9012?pw=Ad367316

Das Anmeldeverfahren ist zweistufig. Im ersten Schritt können Sie sich für die Veranstaltung registrieren lassen. Nach erfolgter Registrierung erhalten Sie eine persönliche Einladungsmail, in der der Link zur Veranstaltung und Anmeldung enthalten ist.